Slider
Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung ist vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) genehmigt und wird nach den entsprechenden Richtlinien durchgeführt. Der Lauf findet bei jedem Wetter statt.

Der Veranstalter oder seine Vertreter und Beauftragten haften nicht für Schäden oder Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme an dieser Laufveranstaltung entstehen können. Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer, dass er körperlich fit ist und auf eigenes Risiko läuft.

Mit der Anmeldung bzw. Teilnahme wird dem Braunschweiger Männerturnverein von 1847 e. V. die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden und unbefristet zu speichern. Dies gilt sowohl für eigene digitale und analoge Medien jedweder Art, als auch für die Übermittlung an die Presse, da vom Veranstalter aus ein berechtigtes Interesse an einer internen und externen Berichterstattung besteht.

Die Teilnehmer erklären sich mit ihrer Meldung damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit dem Lauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in den Medien ohne Vergütungsanspruch ihrerseits genutzt werden dürfen.

Die Auswertung der Läufe erfolgt durch die Firma Davengo. Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass personenbezogene Daten im Computer gespeichert werden.

Die Teilnehmer haben sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet oder mehr als nach den Umständen unvermeidbar behindert oder belästigt wird. Eine Teilnahme an der Veranstaltung mit akustischen Abspielgeräten (Kopfhörer, MP3-Player, etc.) und Hunden ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verlorene Gegenstände.